Gerhard Scherer, Akkordeon

Gerhard Scherer-Rügert arbeitet als Akkordeon- und Kammermusiklehrer an den Musikschulen Paul Hindemith Neukölln und Friedrichshain-Kreuzberg und unterrichtet an der Hochschule für Künste Bremen. Als Musiker widmet er sich seit langer Zeit intensiv der Neuen Musik als Instrumentalist, als Lehrer und als Dirigent. So gründete er zusammen mit Jobst Liebrecht das Landesjugendensemble Neue Musik Berlin, das er bis ins Jahr 2019 leitete und aus dem heraus das georg katzer ensemble Berlin erwuchs, das er nunmehr leitet. Gerhards Faible für zeitgenössische Musik ist auch bei Ergebnissen des Ferienkurses stets spürbar.

Gerhard gründete den Kurs „Musik und Ferien“ 1988 und ist seitdem der Leiter.